Liebe Coesfelder,

vielen Dank für die große Unterstützung auf dem Marktplatz.

An der Kundgebung "Coesfeld bleibt bunt, gemeinsam gegen rechte Hetze" waren 450 Coesfelder aus den verschiedensten Vereinen, Nachbarschaften und Politik beteiligt.

Wir sind von sehr vielen Bürgern angesprochen worden warum die Veranstaltung zeitlich so lang genehmigt wurde; auch waren die immergleichen und monotonen Wortbeiträge vom Hauptredner übertrieben laut.

Diese Fragen werden wir im Nachgang mit der Polizei und Verwaltung klären.

Auch möchten wir die Polizei für ihre Präsenz vor Ort danken.